Online video poker

Die erste Videopoker ähnliche Maschine wurde 1891 in New York erfunden. Diese Maschine schuf beliebige Pokerhände, und hatte keine automatische Auszahlung sondern es war die Pflicht des Inhabers, den Spieler zu bezahlen. Ähnlich wie bei einer Slotmaschine zogen die Spieler einen Hebel, um die Trommeln in Bewegung zu setzen, die die Pokerhände anzeigten.

In den 70er Jahren des 20. Jahrhunderts wurden die ersten Videopokermaschinen erfunden. Diese Spiele waren umgehend äußerst beliebt. Heute hat Video Poker eine grosse Anhängerschaft und viele Spiele bieten einen progressiven Jackpot an. Dieser wird von vielen, miteinander verbundenen Maschinen geschaffen und bietet oft einen riesigen Preispool.

Es wird mit keiner anderen Casino-Software auf dieser Welt besser gepokert als mit der von Microgaming. Der Grund liegt in den hohen Zahltabellen, denn die Pokerspiele schütten durchschnittlich fast 99% aus, wenn man einigermassen bedacht spielt. Sollten Sie ein noch nicht so erfahrener Poker-Spieler sein – kein Problem, Video Poker ist relativ einfach zu lernen und zu spielen.

Nachfolgend finden Sie die Grundregeln für Video Poker:

Video Poker wird im Gegensatz zum Live-Poker nicht gegen andere Spieler gespielt. Hier ist es nicht Ihr Ziel, die beste Hand zu schaffen, sondern einfach eine Hand zu haben, die stark genug ist, um dafür bezahlt zu werden.

Auf dem Schirm erscheint eine Auszahlungstabelle, die Ihnen anzeigt, wie viel eine Hand wert ist. Bei einer „Jacks oder Besser” Maschine ist die Minimumhand, die Sie brauchen, ein Paar Jacks, für die Sie gleiches Geld erhalten. Wenn die Stärke Ihrer Hand steigt, so steigen auch entsprechend die Auszahlungen.

„Jacks oder Besser” ist die wichtigste Videopokermaschine, aber es gibt auch andere beliebte Variationen, wie z.B. “Deuces Wild”. In dieser Variation kann ein Joker in Ihrer Hand dazu verwendet werden eine beliebige Karte zu repräsentieren (der Computer bestimmt hier, welche die beste Karte ist). Obwohl es das einfacher macht, Pokerhände zu schaffen, ist die Auszahlungstabelle entsprechend versetzt. Das heisst, Sie brauchen eine stärkere Hand, um denselben Betrag zu gewinnen, den Sie mit einer schwächeren Hand an einer „Jacks oder Besser“ Maschine erhalten hätten.

Die Jackpot-Videopokermaschinen bieten eine besonders große Auszahlung, wenn man einen Royal Flush spielt. Jede mit dem progressiven Jackpot verbundene Maschine zahlt in denselben Pool ein, was ihn zu einem riesigen Preis heranwachsen lässt. Ein Royal Flush ist sehr schwer zu treffen und viele Spieler versuchen sich daran vergeblich, ohne je erfolgreich zu sein.

Um den größten Vorteil zu erzielen, müssen Sie eine perfekte Strategie spielen. Hierbei kann Ihnen die Strategietabelle helfen, die Ihnen online zur Verfügung gestellt wird. Die Strategietabelle zeigt Ihnen an, was Sie in jeder Situation tun sollten. Video Poker ist wahrscheinlich das beste Chancenspiel im Online Casino und gibt dem Haus den niedrigsten Vorteil.

Während „Jacks oder Besser“ einen minimalen Hausvorteil bietet, hat eine „Deuces Wild“ Maschine den Vorzug, daß ein Deuce jede Karte repräsentieren kann. Mithilfe des grosszügigen €1.250 Casino Bonus können Sie leicht Ihr Glück beim Pokerspiel versuchen. Finden Sie das Video Poker Spiel, das Ihnen am besten zusagt und spielen Sie noch heute.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *